Veröffentlichung Personenbezogener Daten?

Anfrage an:
Saalbach-Hinterglemm, Salzburg
Genutztes Gesetz:
Salzburger Gesetz über Auskunftspflicht, Dokumentenweiterverwendung, Datenschutz, Landesstatistik und Geodateninfrastruktur
Status dieser Anfrage:
Warte auf Antwort
Frist:
19. September 2019 - in 1 Monat Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Ich hätte gerne erfragt aufgrund welcher gesetzlichen Grundlage Sie am 25.Juli 2019 um 10:03:59 MESZ mittels Email den Aufenthaltsort einer Einzelperson veröffentlicht haben. Offizielle Gemeindevertreter dürfen ja nach der Österreichischen Verfassung nur Dinge tun, die ihnen gesetzlich explizit erlaubt sind.

Die grundlose Veröffentlichung von Personenbezogenen Daten widerspricht möglicherweise einerseits einer Amtsverschwiegenheit, anderseits möglicherweise der Datenschutzgrundverordnung, die in der übergeordneten Europäischen Fassung nicht zwischen der Verarbeitung von öffentlichen und nicht-öffentlichen Stellen unterscheidet.


Korrespondenz

  1. Heute – 17.08.2019
  2. Frist: – 19.09.2019
  1. 25. Jul 2019
  2. 06. Aug
  3. 17. Aug
  4. 28. Aug
  5. 19. Sep 2019
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Veröffentlichung Personenbezogener Daten? [#1772]
Datum
25. Juli 2019 19:50
An
Saalbach-Hinterglemm, Salzburg
Status
Warte auf Antwort — E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit beantrage ich gem § 2 ADDSG-Gesetz die Erteilung folgender Auskunft:
Ich hätte gerne erfragt aufgrund welcher gesetzlichen Grundlage Sie am 25.Juli 2019 um 10:03:59 MESZ mittels Email den Aufenthaltsort einer Einzelperson veröffentlicht haben. Offizielle Gemeindevertreter dürfen ja nach der Österreichischen Verfassung nur Dinge tun, die ihnen gesetzlich explizit erlaubt sind. Die grundlose Veröffentlichung von Personenbezogenen Daten widerspricht möglicherweise einerseits einer Amtsverschwiegenheit, anderseits möglicherweise der Datenschutzgrundverordnung, die in der übergeordneten Europäischen Fassung nicht zwischen der Verarbeitung von öffentlichen und nicht-öffentlichen Stellen unterscheidet.
Für den Fall der Verweigerung der Erteilung der beantragten Auskunft beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 5ADDSG-Gesetz. Sollten Kosten anfallen, bitte ich um vorherige Absprache. Ich bitte weiters um Informationen bezüglich eventuellen Bedingungen zur Weiterverwendung der in der Antwort enthaltenen Daten. Antragsteller/in Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
  1. 3 Wochen, 1 Tag her25. Juli 2019 19:50: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Saalbach-Hinterglemm, Salzburg gesendet.