Änderungen im Sicherheitspaket

Anfrage an:
Bundesministerium für Inneres
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Inwiefern hat das neu geschnürte Sicherheitspaket wegen des Terroranschlags in Paris Auswirkungen auf die Personenrechte in Hinblick auf Sammlung persönlicher Daten? Zum Beispiel: Telefonieren, Suchanfragen, Ortung, etc.


Korrespondenz

  1. 16. Jan 2015
  2. 27. Jan
  3. 07. Feb
  4. 19. Feb
  5. 13. Mär 2015
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Datum
16. Januar 2015 10:46
An
Bundesministerium für Inneres
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Inwiefern hat das neu geschnürte Sicherheitspaket wegen des Terroranschlags in Paris Auswirkungen auf die Personenrechte in Hinblick auf Sammlung persönlicher Daten? Zum Beispiel: Telefonieren, Suchanfragen, Ortung, etc.
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Antragsteller/in Antragsteller/in
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
  1. 5 Jahre, 8 Monate her16. Januar 2015 11:52: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesministerium für Inneres gesendet.
Von
Bundesministerium für Inneres
Betreff
Antwort an Einbringerin
Datum
27. Januar 2015 08:32
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge

body { /* Font-Size in body must be in percent. Otherwise IE has a cascading bug. */ font-size: 80%; font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; } h1 { font-size: 200%; } h2 { font-size: 150%; } h3 { font-size: 125%; } h4 { font-size: 100%; } h5 { font-size: 80%; } h6 { font-size: 60%; } p { margin-top: 0px; margin-bottom: 0px; } Im Anhang erhalten Sie das Erledigungsschreiben 'Antwort an Einbringerin'.
  1. 5 Jahre, 8 Monate her27. Januar 2015 08:37: Nachricht von Bundesministerium für Inneres erhalten.