Anfrage bezüglich Meinungsforschung

Anfrage an:
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Anfrage eingeschlafen
Frist:
13. März 2015 - 5 Jahre, 6 Monate her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Welche Aufträge für Meinungsforschungen (repräsentative Umfragen, Onlinebefragungen, andere Methoden) hat Ihr Ministerium im Jahr 2014 in Auftrag gegeben?

Um welche Aufträge hat es sich dabei im Einzelnen gehandelt? Wie hoch waren jeweils die Kosten für die einzelnen Erhebungen? An wen wurden die Aufträge vergeben?


Korrespondenz

  1. 16. Jan 2015
  2. 27. Jan
  3. 07. Feb
  4. 19. Feb
  5. 13. Mär 2015
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Datum
16. Januar 2015 10:53
An
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Welche Aufträge für Meinungsforschungen (repräsentative Umfragen, Onlinebefragungen, andere Methoden) hat Ihr Ministerium im Jahr 2014 in Auftrag gegeben? Um welche Aufträge hat es sich dabei im Einzelnen gehandelt? Wie hoch waren jeweils die Kosten für die einzelnen Erhebungen? An wen wurden die Aufträge vergeben?
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Antragsteller/in Antragsteller/in Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
  1. 5 Jahre, 8 Monate her16. Januar 2015 11:19: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz gesendet.