Corona: Impf- und Teststrategie

Anfrage an:
Landesregierung Niederösterreich
Genutztes Gesetz:
NÖ Auskunftsgesetz
Status dieser Anfrage:
Antwort verspätet
Frist:
2. April 2021 - 1 Woche, 1 Tag her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

1. Das Land Niederösterreich hat eine Anmeldung zur Impfung gestartet, die unter https://www.impfung.at/vorregistrierung/ erreichbar ist. Meine erste Frage dazu lautet: Warum gibt es bei der Anmeldung keine Möglichkeit zur Angabe, ob man RisikopatientIn ist oder eine Vorerkrankung hat? Wieso wurde diese Entscheidung gefällt? Wie kann aufgrund des Mangels dieses Wissens überhaupt eine sinnvolle Reihung stattfinden?

2. Wie wird die weitere Vorgehensweise in Niederösterreich mit den Anmeldungen sein? Wie lange werden diese gespeichert und in welcher Reihenfolge werden die Angemeldeten zu einer Impfung "aufgerufen" werden? Offenbar gibt es ja keine Strategie, zuerst besonders vulnerable Menschen zu impfen. Welche Strategie wird da verfolgt?

3. Hat das Land Niederösterreich ein eigenes Team aus BeraterInnen, die helfen sollen, die Coronakrise zu managen? Wenn ja, aus welchen Personen besteht dieses Gremium und falls nein: Warum hat man sich dagegen entschieden?

4. Warum gibt es in Niederösterreich kein einheitliches Testangebot, wie es das beispielsweise in Wien der Fall ist? Warum wird BewohnerInnen mancher Bezirke dahingehend ein besseres Angebot gemacht? Wird es Bestrebungen geben, von Seiten des Landes das Testangebot auszubauen?


Korrespondenz

  1. 05. Feb 2021
  2. 16. Feb
  3. 27. Feb
  4. 10. Mär
  5. 02. Apr 2021
Von
Iwona Laub
Betreff
Corona: Impf- und Teststrategie [#2183]
Datum
5. Februar 2021 09:13
An
Landesregierung Niederösterreich
Status
Warte auf Antwort — E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrte<< Anrede >> hiermit beantrage ich gem § 3 NÖ Auskunftsgesetz die Erteilung folgender Auskunft:
1. Das Land Niederösterreich hat eine Anmeldung zur Impfung gestartet, die unter https://www.impfung.at/vorregistrierung/ erreichbar ist. Meine erste Frage dazu lautet: Warum gibt es bei der Anmeldung keine Möglichkeit zur Angabe, ob man RisikopatientIn ist oder eine Vorerkrankung hat? Wieso wurde diese Entscheidung gefällt? Wie kann aufgrund des Mangels dieses Wissens überhaupt eine sinnvolle Reihung stattfinden? 2. Wie wird die weitere Vorgehensweise in Niederösterreich mit den Anmeldungen sein? Wie lange werden diese gespeichert und in welcher Reihenfolge werden die Angemeldeten zu einer Impfung "aufgerufen" werden? Offenbar gibt es ja keine Strategie, zuerst besonders vulnerable Menschen zu impfen. Welche Strategie wird da verfolgt? 3. Hat das Land Niederösterreich ein eigenes Team aus BeraterInnen, die helfen sollen, die Coronakrise zu managen? Wenn ja, aus welchen Personen besteht dieses Gremium und falls nein: Warum hat man sich dagegen entschieden? 4. Warum gibt es in Niederösterreich kein einheitliches Testangebot, wie es das beispielsweise in Wien der Fall ist? Warum wird BewohnerInnen mancher Bezirke dahingehend ein besseres Angebot gemacht? Wird es Bestrebungen geben, von Seiten des Landes das Testangebot auszubauen?
Für den Fall der Verweigerung der Erteilung der beantragten Auskunft beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 6 NÖ Auskunftsgesetz. Sollten Kosten anfallen, bitte ich um vorherige Absprache. Ich bitte weiters um Informationen bezüglich eventuellen Bedingungen zur Weiterverwendung der in der Antwort enthaltenen Daten. Iwona Laub <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Iwona Laub << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Iwona Laub
  1. 2 Monate her5. Februar 2021 09:13: Iwona Laub hat eine Nachricht an Landesregierung Niederösterreich gesendet.
Von
Landesregierung Niederösterreich
Betreff
LAD1-SE-1042/022-2021
Datum
8. Februar 2021 08:28
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
Anschreiben.pdf Anschreiben.pdf   48,4 KB Nicht öffentlich!
smime.p7s smime.p7s   5,5 KB Nicht öffentlich!

  1. 2 Monate her8. Februar 2021 08:29: Nachricht von Landesregierung Niederösterreich erhalten.
  2. 1 Woche, 1 Tag her3. April 2021 02:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen