Covid Verstorbene

Anfrage an:
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Antwort verspätet
Frist:
11. August 2020 - 1 Monat, 1 Woche her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Wurde bei den an/mit Covid Verstorbenen erhoben, ob sie gegen Influenza geimpft waren? Wenn nein, warum nicht? Wenn ja, wie hoch ist der %Satz?


Korrespondenz

  1. 16. Jun 2020
  2. 27. Jun
  3. 08. Jul
  4. 19. Jul
  5. 11. Aug 2020
Von
Doris Langenberger
Betreff
Covid Verstorbene [#1978]
Datum
16. Juni 2020 07:52
An
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Status
Warte auf Antwort — E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrte<< Anrede >> hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Wurde bei den an/mit Covid Verstorbenen erhoben, ob sie gegen Influenza geimpft waren? Wenn nein, warum nicht? Wenn ja, wie hoch ist der %Satz?
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Doris Langenberger <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Doris Langenberger << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Doris Langenberger
  1. 3 Monate, 1 Woche her16. Juni 2020 07:52: Doris Langenberger hat eine Nachricht an Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz gesendet.
  2. 1 Monat, 1 Woche her12. August 2020 02:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen