Diese Anfrage hat eine Antwort erhalten und ist in einem unbekannten Zustand. Wenn Sie diese Anfrage gestellt haben, bitte loggen Sie sich ein und setzen Sie einen neuen Status.

Diplomatenausbildung

Anfrage an:
Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Anfrage muss klassifiziert werden
Zusammenfassung der Anfrage

- Werden Diplomaten im Rahmen irgendwelcher Tätigkeiten mit China-Bezug seitens des Ministeriums angehalten eine Sprachausbildung an den Konfuzius-Instituten der Universitäten Wien oder Graz zu machen?
- Wenn ja, wie ist diese Ausbildung genau ausgestaltet?
- Gibt es Kooperationen mit den genannten Konfuzius-Instituten?
- Wenn ja, wie sind diese Kooperationen genau ausgestaltet?


Korrespondenz

  1. 08. Feb 2021
  2. 20. Feb
  3. 03. Mär
  4. 14. Mär
  5. 05. Apr 2021
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Diplomatenausbildung [#2187]
Datum
8. Februar 2021 22:37
An
Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten
Status
Warte auf Antwort — E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
- Werden Diplomaten im Rahmen irgendwelcher Tätigkeiten mit China-Bezug seitens des Ministeriums angehalten eine Sprachausbildung an den Konfuzius-Instituten der Universitäten Wien oder Graz zu machen? - Wenn ja, wie ist diese Ausbildung genau ausgestaltet? - Gibt es Kooperationen mit den genannten Konfuzius-Instituten? - Wenn ja, wie sind diese Kooperationen genau ausgestaltet?
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
  1. 2 Wochen, 3 Tage her8. Februar 2021 22:37: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten gesendet.
Von
Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten
Betreff
HAMADER Antragsteller/in; Anfrage an "Frag den Staat", Beantragung gem. §§ 2, 3 AuskunftspflichtG betr. Diplomatenausbildung [#2187], Sprachausbildung an den Konfuzius-Instituten der Universitäten Wien oder Graz; GZ 2021-0.100.482
Datum
17. Februar 2021 09:30
Anhänge

Mit freundlichen Grüßen
  1. 1 Woche, 1 Tag her17. Februar 2021 09:31: Nachricht von Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten erhalten.