Julia Merk
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Ausku…
An Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie Details
Von
Julia Merk
Betreff
FOI Anfrage LNG Infrastruktur [#2700]
Datum
9. August 2022 15:37
An
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Sehr geehrtes Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, Ich erbitte Auskunft über bereits fertiggestellte, geplante, genehmigte oder im Bau befindliche Flüssigerdgas-Infrastruktur (LNG): Wie viele Terminals für den Import von LNG sind derzeit in Österreich in der Planung, im Genehmigungsprozess oder bereits im Bau bzw. im Betrieb? Bitte den Ort und die Bezeichnung aufschlüsseln nach privater und (auch indirekter) staatlicher Beteiligung. Listen Sie bitte ebenfalls die Investitionssummen der jeweiligen Projekte nach derzeitigem Kenntnisstand auf sowie den Status der Infrastruktur (in Betrieb, fertiggestellt, im Bau, im Genehmigungsprozess, Planung, etc). Bei welcher dieser Infrastrukturen ist ein Umbau für den Import von Wasserstoff in der Zukunft geplant? Welche Investitionssummen sind für den Umbau veranschlagt? Bitte listen Sie die Summen projektspezifisch auf. Welche Abschreibungen sind vorhersehbar oder zu erwarten, wenn die LNG-Infrastruktur gebaut wird, die durch die Umstellung auf Wasserstoffimporte ihren wirtschaftlichen Nutzen verlieren wird? Wie hoch schätzt Österreich die zu erwartenden Importkapazitäten der künftigen LNG-Infrastruktur in Österreich in den Jahren 2030, 2040 und 2050 in absoluten Zahlen sowie in Relation zum dann zu erwartenden Bedarf in Österreich? Ich bitte bei Antworten, die in Listen-Form erbeten werden, diese in einer maschinenlesbaren Form (XLS, CSV, JSON, etc) zuzusenden.
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Julia Merk Anfragenr: 2700 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.at/a/2700/ Postanschrift Julia Merk << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Julia Merk
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Anfrage nach dem Auskunftspflichtgesetz zu „LNG Infrastruktur [#2700]“, vom 09.08.2022 Sehr geehrte Frau Merk, bi…
Von
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Betreff
Anfrage nach dem Auskunftspflichtgesetz zu „LNG Infrastruktur [#2700]“, vom 09.08.2022
Datum
31. August 2022 17:55
Status
Anfrage abgeschlossen
Nicht-öffentliche Anhänge:
BMK_Extern_Einzelversand.pdf
614,1 KB
Sehr geehrte Frau Merk, bitte beachten Sie die Erledigung im Anhang. Es darf darauf hingewiesen werden, dass in eine Veröffentlichung der, in gegenständlicher Erledigung enthaltenen personenbezogenen Daten nicht eingewilligt und dementsprechend Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO eingelegt wird. Mit freundlichen Grüßen