Anfragesteller/in
Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft…
An Bundeswettbewerbsbehörde Details
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Investorengeführte Arztpraxen [#2759]
Datum
12. Oktober 2022 19:30
An
Bundeswettbewerbsbehörde
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Vor dem Hintergrund möglicher Kapitalinteressen in der Gesundheitsversorgung bitte ich um Auskunft zu investorengeführten Arztpraxen in Österreich, etwa in Form eines Registers oder ein öffentlich einsehbares Verzeichnis. Bitte auch um Hinweis, ob dieses Thema von ihnen bearbeitet wird, inwieweit eine beherrschende Marktkonzentration in medizinischen Bereichen vorliegt und ob es Bestrebungen gibt den Markt stärker zu beschränken.
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 2759 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.at/a/2759/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
Bundeswettbewerbsbehörde
Sehr geehrtAntragsteller/in Vielen Dank für die Übermittlung Ihrer E-Mail vom 12.10.2022 betreffend: „Investoreng…
Von
Bundeswettbewerbsbehörde
Betreff
AW: Investorengeführte Arztpraxen [#2759]
Datum
13. Oktober 2022 09:23
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrtAntragsteller/in Vielen Dank für die Übermittlung Ihrer E-Mail vom 12.10.2022 betreffend: „Investorengeführte Arztpraxen [#2759]“. Ihre Eingabe wird von Frau Mag.iur. Gerlinde Padlewski bearbeitet. Die Kollegen werden nach einer ersten Prüfung des Sachverhaltes mit Ihnen bei fortführenden Fragen, sowie bezüglich der weiteren Vorgehensweise Kontakt aufnehmen. Mit freundlichen Grüßen
Bundeswettbewerbsbehörde
WG: Email investorengeführte Arztpraxen GZ 2022-0.734.904 Sehr geehrtAntragsteller/in Die Bundeswettbewerbsbehörd…
Von
Bundeswettbewerbsbehörde
Betreff
WG: Email investorengeführte Arztpraxen GZ 2022-0.734.904
Datum
3. November 2022 14:43
image001.jpg
1,9 KB
image002.png
624 Bytes


Sehr geehrtAntragsteller/in Die Bundeswettbewerbsbehörde ist für den Vollzug des Kartellrechts in Österreich zuständig. Bis dato hat sich die Behörde noch nicht mit dem von Ihnen angeführten Aspekt der Ökonomisierung der Medizin befasst. Dass Erwerbsvorgänge wie von Ihnen beschrieben unter die Regeln der Fusionskontrolle fallen, ist auf Grund der relativ hohen Umsatzschwellen im Regelfall beim Erwerb von Arztpraxen nicht zu erwarten. Das Führen von Registern ist im Kartellrecht nicht vorgesehen. Hinsichtlich eventueller Gesetzesinitiativen verweisen wir auf das Gesundheitsministerium. Mit freundlichen Grüßen