Parteiliche Förderungen an Schulen

Anfrage an:
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Anfrage eingeschlafen
Frist:
25. Januar 2016 - 3 Jahre, 10 Monate her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Dadurch, dass ich in Mödling zur Schule gegangen bin, ist mir im Klaren, dass unterschiedliche Schulen unterschiedliche Förderungen bekommen - je nachdem, welcher Partei der Direktor sich zugehörig sieht. Demnach wird einem schwarzen Direktor in einer schwarzen Schule mehr Geld für Projekte gegeben, als einem roten Direktor in der selben Stadt mit der selben Anzahl an Schülern. Ich beantrage hiermit Auskunft über die Bildungsausgaben für sämtliche Mödlinger Schulen.


Korrespondenz

  1. 30. Nov 2015
  2. 11. Dez
  3. 23. Dez
  4. 03. Jan
  5. 25. Jan 2016
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Parteiliche Förderungen an Schulen [#462]
Datum
30. November 2015 17:05
An
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Dadurch, dass ich in Mödling zur Schule gegangen bin, ist mir im Klaren, dass unterschiedliche Schulen unterschiedliche Förderungen bekommen - je nachdem, welcher Partei der Direktor sich zugehörig sieht. Demnach wird einem schwarzen Direktor in einer schwarzen Schule mehr Geld für Projekte gegeben, als einem roten Direktor in der selben Stadt mit der selben Anzahl an Schülern. Ich beantrage hiermit Auskunft über die Bildungsausgaben für sämtliche Mödlinger Schulen.
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
  1. 4 Jahre her30. November 2015 17:05: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung gesendet.