Anfragesteller/in
Sehr geehrte<Information-entfernt> hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgen…
An Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz Details
Von
Anfragesteller/in
Betreff
PCR-Test, Unterscheidung zwischen Infektionen mit Grippeviren und Coronaviren [#2154]
Datum
26. Dezember 2020 16:41
An
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte<Information-entfernt> hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Kann der vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz bzw. der österreichischen Gesundheitsbehörden als Grundlage sämtlicher Maßnahmen fungierende PCR-Test zwischen einer Infektion (oder Resten einer Infektion) zwischen Grippeviren und Coronaviren unterscheiden ?
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. <Information-entfernt> <Information-entfernt> <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift <Information-entfernt> <Information-entfernt> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
WG: WG: PCR-Test, Unterscheidung zwischen Infektionen mit Grippeviren und ... [20201228-094035586/20210119-1206291…
Von
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Betreff
WG: WG: PCR-Test, Unterscheidung zwischen Infektionen mit Grippeviren und ... [20201228-094035586/20210119-120629110]
Datum
19. Januar 2021 12:06
Status
Anfrage abgeschlossen
Nicht-öffentliche Anhänge:
DSGVO_2020.pdf
213,4 KB
banner_schauaufdich_schauaufmich.png
11,7 KB


Sehr geehrtAntragsteller/in Ihr Schreiben ist im Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz eingelangt. Aufgrund der großen Anzahl an E-Mails rund um das Coronavirus kommt es derzeit leider zu Verzögerungen bei der Beantwortung. Wir bitten um Verständnis und ersuchen Sie noch um etwas Geduld.
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
WG: PCR-Test, Unterscheidung zwischen Infektionen mit Grippeviren und ... [20201228-094035586/20210119-120628751] …
Von
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Betreff
WG: PCR-Test, Unterscheidung zwischen Infektionen mit Grippeviren und ... [20201228-094035586/20210119-120628751]
Datum
20. Januar 2021 13:54
image001.jpg
4,5 KB


Sehr geehrtAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Anfrage, welche wir Ihnen gerne beantworten dürfen. Die PCR-Testmethode kann selbstverständlich zwischen herkömmlichen Grippeviren und SARS-CoV-2-Viren unterscheiden. Ausschlaggebend hierfür ist, worauf die Probenahme im Labor getestet wird. Somit kann bei einer Auswertung der entsprechenden Probenahme im Labor sichergestellt werden, dass ein positives PCR-Ergebnis nur durch SARS-CoV-2 ausgelöst wird und nicht durch herkömmliche Grippeviren. Mit freundlichen Grüßen
Diese Anfrage wurde geschlossen und kann keine weiteren Nachrichten empfangen.