Auskunft: Österreichweite Umfrage unter 2000 Direktor*innen im November 2017

Anfrage an:
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

über die Ergebnisse der österreichweiten Umfrage unter allen Volksschul-Direktor*innen aus dem Jahr 2017, welche vom BIFIE durchgeführt wurde.


Korrespondenz

Von
Anfragesteller/in
Betreff
Auskunft: Österreichweite Umfrage unter 2000 Direktor*innen im November 2017 [#1723]
Datum
16. Mai 2019 18:36
An
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Status
Warte auf Antwort — E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
über die Ergebnisse der österreichweiten Umfrage unter allen Volksschul-Direktor*innen aus dem Jahr 2017, welche vom BIFIE durchgeführt wurde.
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
  1. 6 Monate, 3 Wochen her16. Mai 2019 18:37: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung gesendet.
  2. 4 Monate, 4 Wochen her12. Juli 2019 02:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Re: Auskunft: Österreichweite Umfrage unter 2000 Direktor*innen im November 2017 [#1723]
Datum
6. August 2019 00:55
An
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Status
E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Anfrage „Auskunft: Österreichweite Umfrage unter 2000 Direktor*innen im November 2017“ vom 16.05.2019 (#1723) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 26 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 1723 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
  1. 4 Monate her6. August 2019 00:55: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung gesendet.
Von
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Betreff
Re: Auskunft: Österreichweite Umfrage unter 2000 Direktor*innen im November 2017 [#1723] [~2722]
Datum
6. August 2019 08:44
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrtAntragsteller/in vielen Dank für Ihr Schreiben an das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Wir entschuldigen uns für die Verzögerung und wollten Ihnen mitteilen, dass wir Ihr Anliegen an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet haben. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag, mit freundlichen Grüßen
  1. 4 Monate her6. August 2019 08:45: Nachricht von Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung erhalten.
Von
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Betreff
AW: Auskunft: Österreichweite Umfrage unter 2000 Direktor*innen im November 2017 [#1723]
Datum
6. August 2019 14:17

Sehr geehrtAntragsteller/in Die Ergebnisse der Studie, auf die sich die Anfrage vom 16. Mai 2019 bezieht, sind seit 28. Februar 2019 auf der Website des Bundesinstituts BIFIE (www.bifie.at<http://www.bifie.at>;) öffentlich abrufbar. Die im Rahmen der Befragung entstandene Publikation trägt den Titel "Wissenschaftliche Begleitung der Grundschulreform – Ergebnisse der Befragung von Schulleiterinnen und Schulleitern im November/Dezember 2017". Der direkte Link zum Download des Dokuments lautet https://www.bifie.at/wp-content/uploa.... Mit freundlichen Grüßen,
  1. 4 Monate her6. August 2019 14:18: Nachricht von Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung erhalten.
  2. 3 Monate, 1 Woche her31. August 2019 14:56: Anfragesteller/in hat den Status auf 'Anfrage erfolgreich' gesetzt.