Beamten-Bezüge

Anfrage an:
Bundesministerium für Inneres
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Information nicht vorhanden
Zusammenfassung der Anfrage

Ich hätte gerne Auskunft darüber, was ein hochrangiger Beamter der MA36 für Bezüge erhält.


Korrespondenz

Von
Anfragesteller/in
Betreff
Datum
13. Juni 2014 12:30
An
Bundesministerium für Inneres
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Ich hätte gerne Auskunft darüber, was ein hochrangiger Beamter der MA36 für Bezüge erhält.
Für den Fall der Verweigerung der Erteilung der beantragten Auskunft beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Antragsteller/in Antragsteller/in
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
  1. 6 Jahre, 4 Monate her13. Juni 2014 12:37: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesministerium für Inneres gesendet.
  2. 6 Jahre, 2 Monate her8. August 2014 12:39: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Datum
8. August 2014 12:49
An
Bundesministerium für Inneres

Sehr geehrter Damen und Herren, meine Anfrage "Beamten-Bezüge" vom 13.06.2014 wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 11 Minuten überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen, Antragsteller/in Antragsteller/in Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
  1. 6 Jahre, 2 Monate her8. August 2014 12:49: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesministerium für Inneres gesendet.
Von
Bundesministerium für Inneres
Betreff
Datum
8. August 2014 13:39
Status
Information nicht vorhanden

Sehr geehrtAntragsteller/in Unter Bezug auf Ihre Mail vom 8. August 2014 muss ich Ihnen mitteilen, dass Ihre Anfrage vom 13. Juni 2014 bei uns nicht registriert ist. Ich konnte diese nunmehr unter https://fragdenstaat.at/anfrage/beamt... abrufen. In der Sache selbst muss ich Ihnen mitteilen, dass über die Bezüge von Bediensteten der Gemeinde Wien seitens des Bundesministeriums für Inneres keine Aussage getroffen werden kann. Es darf daher empfohlen werden, sich in dieser Angelegenheit an den Bürgerdienst der Stadt Wien, Kontaktdaten siehe http://www.wien.gv.at/advuew/internet..., zu wenden. Zumal für die Bezüge von Beamten Einstufung (Besoldungsgruppe), Funktion und Dienstalter maßgeblich sind, dürfte die Anfrage auch von der Stadt Wien nicht ohne Weiteres zu beantworten sein. Mit freundlichen Grüßen
  1. 6 Jahre, 2 Monate her8. August 2014 13:43: Nachricht von Bundesministerium für Inneres erhalten.
  2. 6 Jahre, 1 Monat her22. September 2014 10:13: Anfragesteller/in hat den Status auf 'Information nicht vorhanden' gesetzt.