Home Office während Corona-Maßnahmen (Lockdowns)

Anfrage an:
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Projekt:
Home Office während Corona-Maßnahmen (Lockdowns)
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Warte auf Antwort
Frist:
4. Januar 2021 - in 1 Monat, 1 Woche Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Sehr geehrte<< Anrede >>

hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskünfte:

Wie viele MitarbeiterInnen konnten während den sogenannten Lockdowns 1 & 2 ihre Tätigkeiten aus dem „Home Office“ erledigen?
Wie viele mussten ihre Tätigkeiten vollständig oder großteils vor Ort durchführen?
Welche Maßnahmen wurden getroffen, um diese Anzahl zu erhöhen?
In welchen Organisationseinheiten war kein „Home Office“ möglich, und aus welchen Gründen?

Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG.


Korrespondenz

Von
Markus 'fin' Hametner
Betreff
Home Office während Corona-Maßnahmen (Lockdowns) [#2087]
Datum
9. November 2020 17:53
An
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Status
Warte auf Antwort — E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrte<< Anrede >> hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskünfte: Wie viele MitarbeiterInnen konnten während den sogenannten Lockdowns 1 & 2 ihre Tätigkeiten aus dem „Home Office“ erledigen? Wie viele mussten ihre Tätigkeiten vollständig oder großteils vor Ort durchführen? Welche Maßnahmen wurden getroffen, um diese Anzahl zu erhöhen? In welchen Organisationseinheiten war kein „Home Office“ möglich, und aus welchen Gründen? Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Markus 'fin' Hametner <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus 'fin' Hametner << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
  1. 2 Wochen her9. November 2020 17:53: Markus 'fin' Hametner hat eine Nachricht an Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz gesendet.
Von
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Betreff
WG: WG: Home Office während Corona-Maßnahmen (Lockdowns) [#2087] [20201110-074911839/20201123-105931003]
Datum
23. November 2020 10:59
Status
Warte auf Antwort
Anhänge

Guten Tag, Ihr Anliegen wird umgehend bearbeitet.
  1. 1 Tag, 4 Stunden her23. November 2020 11:00: Nachricht von Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz erhalten.
Von
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Betreff
WG: WG: Home Office während Corona-Maßnahmen (Lockdowns) [#2087] [20201110-074911839/20201123-105930940]
Datum
23. November 2020 12:44
Status
Warte auf Antwort
Anhänge

Sehr geehrter Herr Hametner, Ihre Anfrage ist bei uns eingetroffen. Nachdem wir Ihre Frage beantworten wollen, diese aber unklar ist, ersuchen wir Sie um Präzisierung des Begriffs „Mitarbeiter“: z.B. meinen Sie die Mitarbeiter*Innen des Gesundheitsministeriums? Oder welche sonst? Bitte um Präzisierung. Mit freundlichen Grüßen
  1. 1 Tag, 2 Stunden her23. November 2020 12:45: Nachricht von Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz erhalten.
Von
Markus 'fin' Hametner
Betreff
Re: WG: WG: Home Office während Corona-Maßnahmen (Lockdowns) [#2087] [20201110-074911839/20201123-105930940] [#2087]
Datum
23. November 2020 13:16
An
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Status
E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrte<< Anrede >> danke für die Bearbeitung meiner Anfrage vom 9.11.2020. Ich entschuldige mich für die missverständliche Formulierung und präzisiere sie hiermit, dass mit „Mitarbeiter“ die Mitarbeiter*Innen des Gesundheitsministeriums gemeint waren. Mit besten Grüßen Markus 'fin' Hametner Anfragenr: 2087 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus 'fin' Hametner << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
  1. 1 Tag, 2 Stunden her23. November 2020 13:16: Markus 'fin' Hametner hat eine Nachricht an Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz gesendet.