Radioaktivität in Eierschwammerl

Anfrage an:
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Warte auf Antwort
Frist:
11. November 2021 - in 3 Wochen Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Sehr geehrteAntragsteller/in

hiermit wird gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft beantragt:

Werden durch den gemessene Wert von 7.563 Bq/kg an Cäsium-137¹ die diesbezüglichen Informationen des BMSGPK wie etwa „Auch der Konsum von Eierschwammerln, deren radioaktive Belastung im Mittel deutlich unter dem Grenzwert liegt, stellt praktisch kein Gesundheitsrisiko dar.“², aktualisiert werden?

Hinweis: Da aus der Anfrage klar ersichtlich ist, dass ein öffentliches Interesse auf Information vorliegt und diesem durch Veröffentlichung der erhaltenen Auskunft im Medium https://fragdenstaat.at entsprochen wird, fällt keine Gebühr nach dem Gebührengesetz an.³
___
¹ https://web.archive.org/web/202109151...
² https://www.sozialministerium.at/Them...
² https://www.gesundheit.gv.at/aktuelle...
³ https://www.gemeindebund.steiermark.a...


Korrespondenz

  1. Heute – 21.10.2021
  2. Frist: – 11.11.2021
  1. 16. Sep 2021
  2. 27. Sep
  3. 08. Okt
  4. 20. Okt
  5. 11. Nov 2021
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Radioaktivität in Eierschwammerl [#2380]
Datum
16. September 2021 14:12
An
Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Status
Warte auf Antwort — E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit wird gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft beantragt: Werden durch den gemessene Wert von 7.563 Bq/kg an Cäsium-137¹ die diesbezüglichen Informationen des BMSGPK wie etwa „Auch der Konsum von Eierschwammerln, deren radioaktive Belastung im Mittel deutlich unter dem Grenzwert liegt, stellt praktisch kein Gesundheitsrisiko dar.“², aktualisiert werden? Hinweis: Da aus der Anfrage klar ersichtlich ist, dass ein öffentliches Interesse auf Information vorliegt und diesem durch Veröffentlichung der erhaltenen Auskunft im Medium https://fragdenstaat.at entsprochen wird, fällt keine Gebühr nach dem Gebührengesetz an.³ ___ ¹ https://web.archive.org/web/202109151... ² https://www.sozialministerium.at/Them... ² https://www.gesundheit.gv.at/aktuelle... ³ https://www.gemeindebund.steiermark.a... Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
  1. 1 Monat her16. September 2021 14:12: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz gesendet.