Sternwartepark Naturdenkmalsbescheid MA 22-563/84

Anfrage an:
Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Anfrage eingeschlafen
Frist:
21. Juni 2013 - 6 Jahre her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

In dem in 1180 Wien befindlichen Naturdenkmal Sternwartepark NR 713 werden seit Tagen massive Rodungsarbeiten durchgeführt die dem aktuellen Naturdenkmalsbescheid eindeutig wiedersprechen.

A Wer hat diese Arbeiten in Auftrag gegeben?
B Wieviel haben diese Arbeiten gekostet
C Mit welcher Begründung bzw. basierend auf welchen Gesetzen wurden diese Arbeiten durchgeführt


Korrespondenz

  1. 26. Apr 2013
  2. 07. Mai
  3. 18. Mai
  4. 30. Mai
  5. 21. Jun 2013
Von
Alexander Peschke
Betreff
Datum
26. April 2013 08:49
An
Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
In dem in 1180 Wien befindlichen Naturdenkmal Sternwartepark NR 713 werden seit Tagen massive Rodungsarbeiten durchgeführt die dem aktuellen Naturdenkmalsbescheid eindeutig wiedersprechen. A Wer hat diese Arbeiten in Auftrag gegeben? B Wieviel haben diese Arbeiten gekostet C Mit welcher Begründung bzw. basierend auf welchen Gesetzen wurden diese Arbeiten durchgeführt
Für den Fall der Verweigerung der Erteilung der beantragten Auskunft beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Alexander Peschke Postanschrift Alexander Peschke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Alexander Peschke
  1. 6 Jahre, 2 Monate her26. April 2013 11:15: Alexander Peschke hat eine Nachricht an Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus gesendet.
  2. 6 Jahre her21. Juni 2013 11:18: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen