Studie des IHS betreffend EMA-Ansiedelung

Anfrage an:
Bundesministerium für Finanzen
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Die Veröffentlichung der Studie des Instituts für Höhere Studien betreffend der Ansiedlung der European Medicines Agency in Wien.


Korrespondenz

  1. 01. Aug 2017
  2. 12. Aug
  3. 24. Aug
  4. 04. Sep
  5. 26. Sep 2017
Von
Anfragesteller/in
Betreff
Studie des IHS betreffend EMA-Ansiedelung [#834]
Datum
1. August 2017 18:38
An
Bundesministerium für Finanzen
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Die Veröffentlichung der Studie des Instituts für Höhere Studien betreffend der Ansiedlung der European Medicines Agency in Wien.
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen Anfragesteller/in
  1. 2 Jahre, 3 Monate her1. August 2017 18:42: Anfragesteller/in hat eine Nachricht an Bundesministerium für Finanzen gesendet.
Von
Bundesministerium für Finanzen
Betreff
Antwortschreiben des BMF
Datum
2. August 2017 12:37
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge

In der Anlage finden Sie ein Antwortschreiben des Bundesministeriums für Finanzen. Mit freundlichen Grüßen
  1. 2 Jahre, 3 Monate her2. August 2017 12:40: Nachricht von Bundesministerium für Finanzen erhalten.
  2. 2 Jahre, 3 Monate her2. August 2017 21:10: Anfragesteller/in veröffentlichte einen Anhang bei der Anfrage Studie des IHS betreffend EMA-Ansiedelung.
  3. 2 Jahre, 3 Monate her2. August 2017 21:11: Anfragesteller/in hat den Status auf 'Anfrage erfolgreich' gesetzt.