Exportanträge für Militärgüter nach Außenwirtschaftsgesetz

Anfrage an:
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Genutztes Gesetz:
Auskunftspflichtgesetz
Status dieser Anfrage:
Warte auf Antwort
Frist:
15. April 2021 - in 1 Monat, 2 Wochen Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Wie viele Exportanträge für Militärgüter nach Außenwirtschaftsgesetz gab es seit 2005 jährlich?
- wie viele davon wurden genehmigt?
- wie viele davon wurden abgelehnt?


Korrespondenz

  1. Heute – 26.02.2021
  2. Frist: – 15.04.2021
  1. 18. Feb 2021
  2. 02. Mär
  3. 13. Mär
  4. 24. Mär
  5. 15. Apr 2021
Von
Michael Mayrhofer
Betreff
Exportanträge für Militärgüter nach Außenwirtschaftsgesetz [#2196]
Datum
18. Februar 2021 22:11
An
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Status
Warte auf Antwort — E-Mail erfolgreich abgeschickt!

Sehr geehrte<< Anrede >> hiermit beantrage ich gem §§ 2, 3 AuskunftspflichtG die Erteilung folgender Auskunft:
Wie viele Exportanträge für Militärgüter nach Außenwirtschaftsgesetz gab es seit 2005 jährlich? - wie viele davon wurden genehmigt? - wie viele davon wurden abgelehnt?
Für den Fall einer vollständigen oder teilweisen Nichterteilung der Auskunft (zB Verweigerung) beantrage ich die Ausstellung eines Bescheides gem § 4 AuskunftspflichtG. Michael Mayrhofer <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Michael Mayrhofer << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Michael Mayrhofer
  1. 1 Woche her18. Februar 2021 22:11: Michael Mayrhofer hat eine Nachricht an Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort gesendet.